Schornstein-Kaminofen

Wassergehalt und Holzfeuchte


Wenn es um die Feuchtigkeit im Holz geht, hört man zwei verschiedene Begriffe:
Unter dem Wassergehalt versteht man die Masse des Wassers im Holz bezogen auf die Gesamtmasse des Holzes.
Der Feuchtegehalt ist die Masse des Wassers bezogen auf die Trockenmasse des Holzes.

Ein Wassergehalt von 20 Prozent  entspricht z.B. einem Feuchtegehalt von 25 Prozent.

Gillissen | Copyright |2013-2016 | All rights reserved.