Schornstein-Kaminofen

 

EnEV 2014

Heizungs- und Warmwasseranlagen (§ 13 und § 14)

Die EnEV 2014 umfasst unter anderem die Vorgaben:

In Zentralheizungen mit mehr als 25 kW Nennleistung sind die Umwälzpumpen der Heizkreise so auszustatten, dass deren elektrische Leistungsaufnahme selbsttätig in mindestens drei Stufen angepasst ist.

Für Zentralheizungen fordert die EnEV 2014, dass diese mit selbsttätig wirkenden Regelungen zentral ausgestattet werden.
Die Regelung erfolgt nach der Zeit und üblicherweise nach der Außentemperatur.

Dämmung von Rohrleitungen und Armaturen.

Ausgenommen von allen Nachrüstverpflichtungen sind grundsätzlich alle Ein- und Zweifamilienhäuser, in denen der Eigentümer am 1.2.2002 (Inkrafttreten der ersten EnEV) selbst gewohnt hat.

 

Gillissen | Copyright |2013-2016 | All rights reserved.